Untermenü

Inhalt

Erfolgreicher Linz AG Viertelmarathon und Linzer 3-Brückenlauf 2018

Zwei Schüler und eine Schülerin nahmen am 15. April 2018 erfolgreich beim Viertelmarathon teil. Die schnellste Zeit, 41:25, lief Lirim Rustemi (2bKFT). Dahinter folgten Jakob Rockenschaub (2eKFT) und Miriam Dinstinger (4aKONS).

Zwei Wochen nach dem Linz-Marathon, am 28. April 2018 fiel der Startschuss zum 3-Brückenlauf. Für die Berufsschule Linz 3 gingen drei Schüler und eine Schülerin an den Start.  

Schnellster Schüler war Mahmoud Omar (2fKFT). Er lief die 6,3 km in einer Zeit von 28:02. Dahinter folgten Christina Schinko (4aTEC), Manuel Pernsteiner (4aTEC) und Jakob Mittermeier (3cKONS). 

In der Schulwertung erreichten wir Rang 23 (Omar, Schinko, Pernsteiner) von 257 gewerteten Teams.

Betreut wurde das Trio bzw. Quartett von Renate Keplinger. Sie konnte sich bei beiden Läufen über den Sieg in ihrer Altersklasse freuen. Gratulation an alle LäuferInnen zu ihren guten Leistungen!

Die Teilnehmer/innen am Linz AG Viertelmarathon der BS Linz 3  (© BS Linz 3)

Die Teilnehmer/innen am Linz AG Viertelmarathon der BS Linz 3 (© BS Linz 3)

Die Teilnehmer/innen am Linzer 3-Brückenlauf der BS Linz 3  (© BS Linz 3)

Die Teilnehmer/innen am Linzer 3-Brückenlauf der BS Linz 3 (© BS Linz 3)