Lockerungen ab 15.6.2021 - Schulbetrieb ab Montag, dem 17.5.2021

Weitere Lockerungen im Schulbetrieb ab Dienstag, 15. Juni 2021 

Die Maskenpflicht im Unterricht für die Sekundarstufe fällt

Das bedeutet, dass in den Klassenräumen weder FFP2-Maske noch MNS getragen werden muss. Das gilt sowohl für Pädagog/inn/en als auch für Schüler/innen. In den Pausen und beim Bewegen durch das Schulgebäude ist ein MNS zu tragen. Wer, aus welchen Gründen auch immer, einen MNS tragen möchte, kann dies selbstverständlich tun. Pädagog/inn/en können dies aber auch für bestimmte Situationen anordnen.

 

 

Alle Schülerinnen und Schüler aller Schularten (= auch Berufsschule Linz 3) kehren am Montag, 17. Mai 2021 in den Präsenzbetrieb zurück.

Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht ist der Nachweis eines negativen Antigen-Tests, der an der Berufsschule durchgeführt wird.

Bitte beachten Sie die COVID- Vorschriften:

 

-        In den Pausen und beim Bewegen durch das Schulgebäude ist ein MNS zu tragen

-        COVID Selbsttests an der Schule

-        Regelmäßiges Händewaschen

-        Abstand halten (1 Meter)

-        Atemhygiene (Nießen in Armbeuge)

-        Bei Krankheitssymptomen bleiben Sie bitte zu Hause

 

 

Sicher in die Schule! Welcher Nachweis gilt?

Geimpft

  •  beide Impfungen gegen COVID-19 sind absolviert
    Gültigkeit: 6 Monate ab dem zweiten Stich/ für geimpfte Genesene
    9 Monate ab dem zweiten Stich
  • die Erstimpfung gegen COVID-19 ist absolviert
    Gültigkeit: ab dem 22. Tag nach der Erstimpfung und nicht länger als 3 Monate nach dem Tag der Erstimpfung
  • Impfung mit einem Impfstoff, bei dem nur eine Impfung vorgesehen ist
    Gültigkeit: ab dem 22. Tag nach der Impfung bis 9 Monate ab dem Tag der Impfung

Getestet

  • negatives Ergebnis eines PCR-Tests
    Gültigkeit: 72 Stunden ab Probenahme
  • negatives Ergebnis eines Antigentests von einer befugten Stelle
    Gültigkeit: 48 Stunden ab Probenahme

Genesen

  • Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine molekularbiologisch bestätigte Infektion bis zu 6 Monaten vor der Testung
  • Nachweis über neutralisierende Antikörper, der nicht älter als drei Monate sein darf

 

aktueller Ampel-Status:    R O T

Weitere aktuelle Informationen zu COVID-19:

Bildungsdirektion OÖ

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung