UPDATE Aktuelle Informationen Coronavirus

Lehrgang 3 – bis 21.04.2020

E-Learning

Die derzeitige Situation erlaubt uns keinen Unterricht in der Schule. Der Unterricht findet in Form eines eigenverantwortlichen Lern- und Arbeitsprozesses der Berufsschüler/innen von zu Hause aus statt. Diese Maßnahme war bis 03. April geplant und wird nach den Osterferien bis zum Ende des Lehrganges (21.04.2020) fortgesetzt. 

 

Lehrgang 4 – ab 22.04.2020

E-Learning

Die derzeitige Situation erlaubt uns keinen Unterricht in der Schule. Trotzdem wird der Lehrgang 4 gestartet. Eine Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler ist nicht möglich. Die Lehrinhalte werden über distance learning vermittelt. Schülerinnen und Schüler werden von den Lehrerinnen und Lehrern per E-Mail kontaktiert. Schulbücher werden online zur Verfügung gestellt. Diese Vorgehensweise ist für die ersten drei Schulwochen geplant. Über die anschließende Umsetzung des Unterrichtes werden Sie fristgerecht informiert. 

 

Wiederholungsprüfungen am 22.04.2020 werden verschoben

Am 22. April geplanten Wiederholungsprüfungen werden verschoben. Der Termin wird fristgerecht bekannt gegeben.

 

Für die Direktion

Ing. DI(FH) Rainer Hacker, BEd